graphic
graphic
graphic

Einblicke in die Praxis

Im Rahmen des Programms Kulturagenten für kreative Schulen in Berlin realisieren die beteiligten Schulen gemeinsam mit außerschulischen Partner*innen und ihren Kulturagent*innen künstlerisch-kulturelle Projekte, die den Prozess der kulturellen Schulentwicklung mit Leben füllen, festigen und für innovative künstlerische Impulse sorgen. Gleichzeitig arbeiten die Pädagog*innen gemeinsam mit den Kulturagent*innen an der Verstetigung von Kultureller Bildung im Schulcurriclum genauso wie im Bildungsplan. Sie bilden sich fort und geben ihr Wissen weiter. An dieser Stelle einige Einblicke, wie dies konkret in der Praxis aussieht.

Themen

Materialien

Neben den vielfältigen Materialien, die in künstlerischen Schulprojekten entstehen, beschäftigt sich das Programm intensiv mit der Frage, wie der Transfer von Wissen und Erfahrungen über „Material“ gelingen kann.

MEHR