graphic
graphic
graphic
Alles im grünen Bereich
(c) dkjs

Projektdetails:

Projekte

Alles im grünen Bereich

Tanzen, bauen, spielen, zeichnen – vom 27. Juni bis zum 1. Juli fand an der Adolf-Glaßbrenner-Schule (GS) in Kreuzberg nach einer längeren Pause endlich wieder eine Projektwoche statt.

Unter dem Motto ALLES IM GRÜNEN BEREICH widmeten sich die Schüler:innen der gesamten Schule gemeinsam mit Künstler:innen und Pädagog:innen den verschiedensten Projekten. Die Workshops fanden in den Räumlichkeiten der Schule, an außerschulischen Lernorten und im Grünen statt. Es wurde getanzt, gezeichnet, collagiert, gemalt, gebastelt, Theater gemacht, gefilmt und Architektur entworfen.

Plan B war Plan A
Trotz schlechter Wetterprognosen konnte die Projektwoche wie geplant am 1. Juli mit einem Schulfest abgeschlossen werden – denn einen Plan B gab es nicht. Und das Wetter hielt.

„Plan B war Plan A. Und wir sind froh, dass wir das Schulfest gemacht haben. Das war für alle – Kinder, Pädagog:innen, Eltern, Außerschulische – wichtig.“ freute sich Peter Rahrbach, Schulleiter der Glaßbrenner-Schule.

Beteiligte Künstler:innen: An Boekman (Tanz), Afaf Younes (Zeichnen, Malen, Collagieren), Heidi Zengerle (Theater), Werner Keller (Architekturentwürfe) und DAGESH (Film)

 

 

 

Optimiert durch Optimole