graphic
graphic
graphic
Nürtingen-Grundschule
© KAB

Auf einen Blick:

  • AdresseMariannenpl. 28, 10997 Berlin
  • BezirkKreuzberg
  • Kulturagenten-Schule seit2020
  • Aktuelles ProfilSchule im Profil Intensiv
  • Schulformoffene Ganztagsschule
  • Schüler*innenzahl570
  • SchulleitungMarkus Schega
  • Kulturagent*in Silke Ballath
  • KulturbeauftragteWiebke Janzen
  • Websitehttps://www.nuertingen-grundschule.de/

Schule

Nürtingen-Grundschule

Welche fünf Adjektive fallen Ihnen ein, wenn Sie Ihre Schule beschreiben?

freundlich, offen, kreativ, innovativ, vertraut

Warum sind Sie Kulturagenten-Schule geworden?

An unserer Schule gibt es bereits eine lebendige Kunst -, Projekt- und Präsentationskultur, die wir weiter und in die Breite denken wollen. Das Kulturagenten-Programm kann diesen Weg weitertragen und in gangbare Struktur und Form bringen. Es bietet uns eine Möglichkeit Netzwerke miteinander zu verbinden und im Kontext anderer Schulkulturen in das kulturelle Gesamtbild Schule einzubringen.

Wie stellen Sie sich die Zukunft Ihrer Schule mit Blick auf die Kulturelle Bildung vor?

Wir stellen uns vor, dass kulturelle Lebensweisen weitgehend implementiert sein werden. Und hoffen, dass daran viele Menschen beteiligt sein werden. Denn wir möchten den Kreis der Menschen erweitern, die sich in, an und um die Schule an dem Prozess verläßlich beteiligt haben, z.B. offenes monatliches Tischgespräch. Die Remise soll als Knotenpunkt und Ideenwiege und als offener Treffpunkt für kreative Ideen von und für alle Akteur*innen wahrgenommen werden. Die Schüler*innen organisieren diese Angebote, entwickeln eigenständige Projekte und laden die Menschen aus der Nachbarschaft dazu ein. Wir wünschen uns, dass unsere Schüler*innen als Initiator*innen agieren und dadurch eine stärkere Partizipation von allen jungen Menschen an unserer Schule unterstützt wird.