graphic
graphic
graphic
Kopernikus-Oberschule
(c) dkjs

Auf einen Blick:

  • AdresseLepsiusstraße 28, 12163 Berlin
  • BezirkSteglitz-Zehlendorf
  • Kulturagenten-Schule seit2020
  • Aktuelles ProfilSchule im Profil Intensiv
  • SchulformISS mit gymnasialer Oberstufe
  • SchulleitungBeate Maedebach
  • Kulturagent*in Stefanie Ippendorf
  • KulturbeauftragteJohannes Bauer
  • Websitehttps://www.kopernikus-oberschule.de/

Schule

Kopernikus-Oberschule

Welche fünf Adjektive fallen Ihnen ein, wenn Sie Ihre Schule beschreiben? 

lebendig, weltoffen, warmherzig, modern, engagiert

Warum sind Sie Kulturagenten-Schule geworden?

Weil die kulturelle Bildung an unserer Schule einen hohen Stellenwert hat, wir Schülerinnen und Schüler durch kulturelle Angebote in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen möchten.

Was hat sich an Ihrer Schule seit Programmbeginn verändert? 

Es ist ein Austausch mit anderen Schulen entstanden.  Fächer übergreifende Projekte werden gestärkt.

Was ist für Sie das Besondere an der Zusammenarbeit mit Kulturagent*innen?

Das Besondere liegt hier in der Zusammenarbeit mit außerschulischen Experten und der damit verbundenen Möglichkeit kulturelle Aspekte in das schulische Leben professionell zu implementieren und zu reflektieren.

Wie stellen Sie sich die Zukunft Ihrer Schule mit Blick auf die Kulturelle Bildung vor?

Kulturelle Bildung ist immer auch ein Akt der Selbstermächtigung, eine Erfahrung von Selbstwirksamkeit der Schülerinnen und Schülern. Unser Ziel ist es, dass unserer Schülerinnen und Schüler nicht nur Kunst und Kultur erleben, sondern auch erfahren, dass sie produktive und kreative Auseinandersetzungen mit gesellschaftlichen Fragen und wissenschaftlichen Erkenntnissen anstoßen können. In der Zukunft soll unsere Schule ein Ort sein, in dem die künstlerische Auseinandersetzung über die Fächergrenzen hinweg  ein selbstverständlicher  Bestandteil unseres Lernens und Lebens wird.