graphic
graphic
graphic

Netzwerk

Im Profil NETZWERK sind die unterschiedlichsten Schulen vereint: Schulen, die schon mal Kulturagentenschulen waren, welche die es sowieso schon sind und Schulen, die gerade in das Programm Kulturagenten für kreative Schulen Berlin einsteigen. Sie alle eint das Interesse am Thema kulturelle Schulentwicklung.

Schulen im Profil NETZWERK identifizieren sich mit den Zielen des Programms, möchten das Themenfeld Kulturelle Bildung an ihrer Schule stärken und weiterentwickeln – sie interessieren sich für eine künstlerische Schulprofilentwicklung. Die Schulen partizipieren (weiterhin) vom Netzwerk mit den anderen Programmschulen, sie wünschen sich Austausch im Netzwerk oder eine Peer-to-Peer-Zusammenarbeit mit einer anderen Programmschule über die Module #Meet eine Programmschule, #Meet das Netzwerk und #Meet das Programm. Sie initiieren ggf. künstlerische Projekte mit Schüler*innen und setzen sie mit Kulturpartner*innen um. Sie können durch Kulturagent*innen im Modul #Meet eine*n Kulturagent*in unterstützt werden. Sie verpflichten sich zur Teilnahme an einem Fahrplan.