graphic
graphic
graphic
Profilwerkstatt INTENSIV
(c) dkjs

Schulentwicklung

Profilwerkstatt INTENSIV

Ein Kulturfahrplan als Film: Am 2. Juni haben die Teilnehmenden in der Profilwerkstatt des Profils INTENSIV mit dem Filmkünstler Rubén González gearbeitet. Gemeinsam haben sie die in diesem Schuljahr entwickelten Kulturfahrpläne der Schulen filmisch zum Leben erweckt.

Im Vorfeld hatten sich die Teilnehmenden Begriffe zu den folgenden Fragen überlegt: Was macht das kulturelle Profil unserer Schule besonders? Welche Schwerpunkte haben wir gesetzt? Zu der Veranstaltung haben sie dann Objekte aus Haushalt, Schule oder Alltag mitgebracht, die diese Begriffe besonders gut symbolisieren – und mit denen sie Stop-Motion-Filmminiaturen entwickelten.

Premiere feiern die Werke an der Profilwerkstatt im September.

Begleitung im Profil INTENSIV
Die Schulen im Profil INTENSIV werden bei ihrer Arbeit kontinuierlich von einer Kulturagent*in begleitet. Neben Profilwerkstätten nehmen sie außerdem an qualifizierenden Workshops, Netzwerktreffen oder Profilwerkstätten zum Themenfeld Kulturelle Bildung teil.